Schicke Wände

Wandsticker von Surface View

Wandsticker finde ich ja – ausgenommen von manchen fürs Kinderzimmer – ziemlich anti.
Schmetterlinge, Blumenumrisse und schlimmstenfalls Typo und Sprüche nutzen, meiner Meinung nach, zur Verschönerung einer Wand in etwa so viel wie Febreze für bessere Luft.

Bis ich die Wandsticker von Surface View entdeckt hab, oder soll ich sagen Wandgemälde oder doch Fresken? Die sind großartig. Großformatig, unbunt, mit richtig schönen Motiven. Jetzt überleg ich nur noch wohin … im Büro an die Wand, im Eingangsbereich oder gar ins Schlafzimmer … hach, Möglichkeiten über Möglichkeiten.

wallsticker
Bei Surface View gibt es Wandsticker verschiedener Kollektionen. Wobei mein absoluter Favorit die „National History Museum“ ist. Wunderschöne alte Drucke für direkt an die Wand. Außerdem gibt es auch die Option die Motive auf Leinwand und so weiter zu bestellen, sowie nur einen bestimmten Ausschnitt zu wählen. Also ganz großes Service-Kino.

Leider findet sich Österreich nicht in der Lieferliste auf der Website. Aber auf Anfrage kam die Info, dass weltweit versendet wird, bei Problemen also einfach ein E-Mail schreiben. Die Antwort kam bei mir innerhalb einer Stunde.

 

4 Kommentare

  1. Andrea Füreder

    Liebe Kerstin, ich weiß genau was du meinst! Diese Carpe Diem Sprüche und Blumengirlanden im Tixostyle sind so katastrophal, wie Eiche rustikal der 80er in den 90ern! Diese/ deine Wandtattoos ( wie sie der Baumarkt nennt ), würde ich mir an jede meiner Wände klatschen, sooo schön sind die! Danke dafür! Und, dass ich gierig auf gugelhupf bin wie irgendwas… Freu mich schon auf was da noch kommt!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*